Der beste Weg, Daten mit dem Zwangmodus zu sch√ľtzen

Eines der aktuellsten Themen ist der Schutz pers√∂nlicher Daten und der Identit√§t im Internet. Aber wie kann man seine Daten im Internet sicher halten? Was ist der beste Weg, um deine Daten zu sch√ľtzen? Passwarden bietet eine Reihe von Funktionen, die deinen Online-Alltag sicher machen. Lies weiter, um mehr √ľber Verschl√ľsselungsprotokolle, Zwei-Faktor-Authentifizierung, Zwangmodus und andere wichtige Funktionen zu erfahren, mit denen deine Daten online sicher sind.

Wenn du einen Zwangmodus brauchst, um deine Daten zu sch√ľtzen

Damit wir uns richtig verstehen: Der Zwangmodus ist eine Sicherheitsfunktion von Passwarden, mit der du Passwörter und andere wertvolle Informationen vor unbefugtem oder erzwungenem Zugriff verstecken kannst. In diesem Modus werden nur die Daten angezeigt, die du zuvor markiert hast, und alle anderen Informationen werden ausgeblendet.

Halte deine Daten beim Grenz√ľbertritt geheim

Die h√§ufigste Situation, in der dir der Zwangmodus helfen kann, betrifft Flugh√§fen und Grenz√ľberg√§nge. Manchmal verlangen Grenzbeamte ohne ersichtlichen Grund Zugriff auf deine Daten und Ger√§te. Sie k√∂nnen auch verlangen, dass du deine Anwendungen, sozialen Konten oder sogar deinen Passwort-Manager entsperrst. Zum Gl√ľck gibt es in Passwarden die Funktion Zwangmodus. Das ist der beste Weg, um deine Daten zu sch√ľtzen, denn so kannst du alle deine wertvollen Daten im Voraus verstecken und bist auf solche Situationen vorbereitet.

Sch√ľtze deine Daten, wenn jemand Verd√§chtiges in der N√§he ist

Du öffnest deinen Passwort-Manager und bemerkst, dass dich jemand beobachtet oder sich zu dicht an dich drängt? Nun, das könnte ein Zufall sein. Aber du kannst nicht vorsichtig genug sein. Wenn du dringend einige Passwörter brauchst, die auch im Zwangmodus gespeichert sind, ist es besser, den Passwarden mit deinem Zwang-Passwort zu entsperren. Wenn dein Verdacht richtig ist und der Fremde es auf deine Passwörter abgesehen hat, schaffst du es, sie in Sicherheit zu bringen.

Sorge f√ľr die Sicherheit deiner Daten, wenn du unter Zwang stehst

Die Integrität und Vertraulichkeit deiner Passwörter ist zweifelsohne wichtig, aber nichts ist wichtiger als deine Sicherheit. Wenn dich also jemand unter Zwang dazu bringt, deinen Passwort-Manager zu entsperren, sag Ja und verwende dein Zwang-Passwort, um all deine sensiblen Daten zu verstecken.

Hoffentlich wirst du das nie erleben. Auf jeden Fall ist es viel besser, eine Person zu sein, die auf solche Situationen vorbereitet ist. Mit dem Zwangmodus kannst du diese Person sein.

Herunterladen von Passwarden! Die beste App, um Daten online sicher zu halten

Genie√üe die erstklassige Verschl√ľsselung und Zwei-Faktor-Authentifizierung mit unserer sicheren L√∂sung.

Warum Passwarden der beste Weg ist, Daten sicher zu halten

Datenverschl√ľsselung

Passwarden ist der beste Weg, um Daten online sicher zu halten, denn die App verf√ľgt √ľber die milit√§rtauglichen Verschl√ľsselungsprotokolle AES-256 und EC p-384. Unsere L√∂sung verschl√ľsselt zuverl√§ssig alle deine Daten und garantiert die Integrit√§t von Passw√∂rtern und anderen sensiblen Informationen. Dar√ľber hinaus bietet Passwarden eine client-seitige Ende-zu-Ende-Verschl√ľsselung. Das bedeutet, dass Dritte nicht in der Lage sind, deine pers√∂nlichen Daten zu lesen, selbst wenn sie Gl√ľck haben und deine Daten abfangen k√∂nnen.

Gemeinsame Nutzung von Passwörtern

Mit Passwarden ist es ganz einfach, deine pers√∂nlichen Daten auf die sicherste Art und Weise online zu teilen. Jetzt kannst du WiFi-Passw√∂rter, Konto-Zugangsdaten, pers√∂nliche Daten und Bezahlungen sicher √ľbertragen. Du musst nicht mehr riskieren, deine Reisepassdaten √ľber Messenger-Apps, E-Mails oder ungesch√ľtzte Cloud-Dienste zu versenden. Passwarden ist eine sinnvolle Sicherheitsma√ünahme, die den Unterschied zwischen deiner Sicherheit und einer Katastrophe ausmacht.

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung f√ľgt eine zus√§tzliche Sicherheitsebene hinzu, die es unbefugten Dritten erschwert, Zugang zu deinen Tresoren und sensiblen Daten zu erhalten. Es reicht nicht mehr aus, dein Passwort zu kennen, um die Authentifizierungspr√ľfung zu bestehen! Richte eine zweite Art der Authentifizierung ein und stelle sicher, dass niemand in dein Konto einbricht. Deshalb ist Passwarden die beste App, um deine Daten sicher und gesch√ľtzt zu halten.¬†

Multiplattform-Software

Passwarden ist mit allen wichtigen Plattformen kompatibel: iOS, Android, macOS, Windows. Es ist auch als Browsererweiterung f√ľr die Browser Chrome, Edge, Opera und Firefox verf√ľgbar. Mit unserer L√∂sung kannst du ganz einfach alle Informationen zwischen all deinen Ger√§ten synchronisieren und hast immer und √ľberall Zugriff auf deine Passw√∂rter und Dokumente.

Schau dir unseren Zwangmodus an!

Hol dir unsere Lösung, um zu lernen, was echte Sicherheit ist. Bleib sicher online mit Passwarden!

So verwaltest und verwendest du den Zwangmodus

Befolge diese Schritt-f√ľr-Schritt-Anleitung, um den Zwangmodus f√ľr Passwarden einzuschalten:

  1. Entsperre dein Passwarden-Profil und navigiere zu den Settings (Einstellungen).
  2. Tippe auf Set Up Duress Password (Zwang-Passwort einstellen).
  3. Erstelle und bestätige dein Zwang-Passwort.
  4. Wähle Tresore aus, die du im Zwangmodus sichtbar machen möchtest.
  5. Das war's. Um den Zwangmodus zu aktivieren, melde dich mit deinem Zwang-Passwort an.

Halte alle deine Daten sicher online mit Passwarden

Hol dir gleich unseren zuverl√§ssigen Passwort-Manager und sch√ľtze deine sensiblen Daten mit dem Zwang-Modus.